Ratgeber Hausbau & Renovierung

Outdoorküche BurnOut u. Broil King Gasgrill Imperial 490

Dein Video beginnt in 7
Du kannst dieses Video abbrechen in 3

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL

Beschreibung

Die Outdoorküche sollte witterungsbeständig, beweglich, erweiterbar und schick sein und einen Gasgrill mit ordentlich Power haben. Für diesen Vorschlag hat sich unser Kunde dann entschieden.

Dieter stellt euch in diesem Video dieses Projekt einfach mal vor. Unser Outdoorküchen werden individuell geplant. Wir haben mehrere Hersteller für Outdoormöbel im Programm und auch diverse Grillgeräte zum Einbau in Aussenküchen haben wir am Start.

Folgende Küchenkonfiguration von BurnOut im Farbton Smoke mit Rollen und Broil King Gasgrill wurde für dieses Projekt verbaut:

-Broil King Gasgrill Imperial 490 Built in
-Briol King Seiten-Kochfeld Built in
-BurnOut Unterschrank für BK 490 mit Schubkästen
-BurnOut Unterschrank für BK Seitenkochfeld mit Tür links
-BurnOut Unterschrank mit Gasauszug links u. Schubkästen rechts
-BurnOut Rollen mit und ohne Feststeller
-BurnOut Edelstahlgriffe links und rechts
-BurnOut Natursteinplatten Nero Assoluto

Die Küchenmöbel wurden sehr pünktlich nach ca. 5 Wochen von BurnOut zu uns in den Saloon geliefert. Die Möbel waren vormontiert und kamen auf 3 Paletten verpackt bei uns
an. Wir haben dann die Möbel auf Kundenwunsch komplett montiert und zu einer Küchenzeile zusammen gefügt. Grundsätzlich prüfen wir alles auf Funktion - alles war gut - haben
wir auch nicht anders erwartet.

Eine Woche später war der Gasgrill, der Broil King Imperial 490 Built in mit Seiten-Kochfeld dann auch da und die Hochzeit von Küchenzeile und Power Unit konnte stattfinden.
Wir montierten Gasgrill und Seiten-Kochfeld in den Küchenblock. Schlossen die Gasleitungen an und verlegten diese ordentlich in der Unterkonstruktion von BurnOut. Auch die
Elektrik haben wir montiert (Innenbeleuchtung Gasgrill), Leitungen verlegt. Wir prüften alles auf Funktion und machten einen Dichtigkeitstest für die gasführenden Leitungen.

Das Konzept
Mit unserem finalen Küchenvorschlag setzten wir die wichtigen Parameter (Witterungsbeständig, Beweglich, Erweiterbar, Schick und Leistung) konsequent um. Die Möbel von
BurnOut sind hochwertig verarbeitet und aus Edelstahl und einer Kunststoff-Wabenplatte gefertigt. Die Möbel stehen auf hochwertigen Rollen und sind jederzeit um andere
Küchenmodule erweiterbar (z. B. Eckmodul, Kühlschrankmodul oder Unterschrank für Keramikgrill usw.). Die Kombi aus Edelstahlrahmen und Farbton Smoke mit einer schwarzen
Natursteinplatte ist auch optisch ein echter Hingucker. Die Leistung vom Broil King Imperial 490 müssen wir hier nicht beschreiben - Anschlag Deckelthermometer.

Bauweise
Die Außenküchen - Möbel von BurnOut sind aus einer Edelstahl-Rahmenkonstruktion aus Vierkant-Rohr mit den Kunststoff-Wabenplatte gefertigt. Die einzelnen Unterschrank - Module
werden an den Edelstahlrahmen ordentlich zusammen geschraubt.

Zusammenfassung
Eine für den individuellen Kundenwunsch passende Outdoor Küche zu konfigurieren, zu planen und umzusetzen bedarf jedes Mal einer ordentlichen Recherche. Will heissen,
Zeitaufwand und Kunden fragen. Wir müssen hinterfragen, was wird gebraucht, was wird gewünscht, wo sind Prioritäten, was ist nicht ganz so wichtig, wieviel Geld muss weg,
was wird gekocht bzw. gegrillt, Schwerpunkte dabei usw. Nur so können wir die Outdoor Kitchen passend zum Kunden realisieren. Das ist bei dieser Küche wohl gelungen.
Es war ein schönes Projekt - vielen Dank, das wir es realisieren durften.

#Outdoorküche #Outdoorkitchen #BurnOutOutdoorküche

Artikel online finden: https://bit.ly/2EVim0u

Schreibe einen Kommentar

RSS