Ratgeber Hausbau & Renovierung

9G-TRONIC Getriebespülung am Mercedes Benz E 300 mit EXPERT KITS+ [V30-2377 XXL]

Dein Video beginnt in 7
Du kannst dieses Video abbrechen in 3

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL

Beschreibung

Wie funktioniert eine Getriebespülung beim 9G-TRONIC Automatikgetriebe?
Diese Frage beantworten wir im Video am Beispiel eines Mercedes Benz E 300. Dafür verwenden wir unser EXPERT KITS+ V30-2377-XXL für die Getriebespülung beim 9G-TRONIC Automatikgetriebe. Wir tauschen dabei auch die Ölwanne inklusive Dichtung und Schrauben. Auch die in der Wanne verbauten Rohre werden ausgetauscht.

Für das Ölstandsrohr kommt ein Spezialwerkzeug zum Einsatz. Wir beleuchten im Video auch die unterschiedlichen Positionen des Ölstandsrohrs.

Kapitel:
00:00 Intro
01:21 Spülgerät in den Kreislauf anschließen
03:28 Mit Reinigungsmittel spülen
05:43 Ölwanne demontieren
06:53 Mercedes Spezialwerkzeug
07:36 EXPERT KITS+ V30-2377-XXL
09:45 Neue Ölwanne montieren
10:44 Neues Öl einfüllen und altes Öl herausspülen
13:17 Probefahrt / Adaptionsfahrt

Unsere Produkte können lokal oder online über den Großhandel bezogen werden!
Auf unserer Webseite finden Sie eine breite Palette an Autoersatzteilen, die für Sie interessant sind: http://www.vierol-shop.de/

Wir hoffen, dass Ihnen dieses Video weitergeholfen hat.

Mehr Informationen zu unseren umfangreichen EXPERT KITS+ finden Sie auf www.expertkits.de

Klicken Sie auf „gefällt mir“, abonnieren Sie unseren Kanal und achten Sie auf Updates. VAICO in sozialen Medien:
☛ Facebook: http://facebook.com/brandvaico
☛ YouTube: http://youtube.com/brandvaico

Haftungsausschluss & Sicherheitshinweise Das Video enthält lediglich Ratschläge und Empfehlungen, die Ihnen bei Reparaturen und beim Auswechseln hilfreich sein können. Die Fahrzeughersteller-Vorgaben und -Hinweise sind stets genau zu befolgen. Die VIEROL AG haftet nicht für Schäden, Verletzungen und Wertminderungen, die aufgrund von nicht sachgemäßen Reparaturen und falschen Interpretationen entstanden sind. Dieses Video dient ausschließlich für Informationszwecke und garantiert kein bestimmtes Ergebnis. Die VIEROL AG empfiehlt den Einbau nur durch geschulte Fachkräfte durchführen zu lassen. Für eine fehlerhafte und unsachgemäße Handhabung von Werkzeug und Autoteilen haftet allein der Anwender. Die VIEROL AG empfiehlt ausdrücklich alle Sicherheitsregeln bei allen Reparaturarbeiten zu befolgen sowie das Tragen der persönlichen Schutzausrüstung. Altöle und Betriebsstoffe sind gemäß der lokalen Vorschriften zu entsorgen!

Schreibe einen Kommentar

RSS